Donnerstag, 30. Juli 2020
Jetzt kommt ein etwas schwieriger Text,
Eine Welt; in der cyber Angriffe; Fakt sind; eine Welt; die seit 50 Jahren qualitativ aufrüstet und in manchen Staaten; auch konventionell ganz erheblich aufgerüstet wurde; ist nicht ganz so leicht.

Das kein Grund für "bange" sein; die Bedrohungslage; ist immer noch dieselbe; beim großen Krieg sind alle tot.
Nur eben schneller als zu allen anderen Zeiten.

"bange sein" bringt zu wenig ein; mit Angst; oder mit Erstarren, gewinnt man keinen coup!!
Unterschätzung von anderen Potenzialen; ist eine vielleicht eine verbreitete Haltung; doch die ist er ziemlich dämlich.

Wenn Mehrheiten oder anders formuliert weniger informiert sind und deswegen nicht einsehen wollen / bzw können; was der große Gewinn einer starken Gemeinschaft ist; dann hätten wir schon verloren.

Philosophisch betrachtet; nach Richtlinien von Logik; da sind andere besser als ich; bin eher anderen Gebieten sehr gut; kann auch eine Krise eine Chance werden. Leider nicht für alle; das ist Teil von Logik; jetzt ist vielleicht die Zeit des Atemholens; für einige; oder für andere die Zeit; sich umzuorientieren; zu verbessern; in beruflicher Hinsicht; bsp im Homeoffice.u

Handel ist für uns alle; unglaublich bedeutsam; denn ohne Handel; fehlt alles, was es in dieser Welt; braucht; nicht nur an Gütern, Waren; auch an Jobs, die daran hängen; weswegen es wichtig auch Konsument zu sein; in vielen Bereichen; es gibt Obi; Ottoversand; die Küchen anbieten, oder andere Waren, wie Kühlschränke; mit unter sogar günstiger als andere Lieferservices; und damit ist gleichzeitig eine Kräftigung des bundesdeuschen Geschäfts; was nicht heißt, dass man nicht auch beim dänischen Bettenlager; oder auch bei Ikea gut einkaufen kann.

Ein sehr intelligente Haltung; hat diesbezüglich ein politischer Gegner von mir; an den Tag gelegt; der FDP Politiker, Wolfgang Kubicki; der klar formuliert hatte; das Öffnung so bald möglich, unbedingt erforderlich ist; damit keine Verfahren hinterher anlaufen!!

Gut ich bin selbst in der SPD; der Partei, der einst der große Helmut Schmidt angehörte; von daher gesehen; traue ich mir auch das durchaus mal zu, auch politische Gegner zu würdigen; die gute Haltungen vertreten; natürlich; denn die Haltung teilen ich mit ihm; natürlich! Oder hätte ich jetzt sagen sollen, er teilt sie mit mir; das wäre vermessen.

Es gibt eine alte SPD Weisheit; die sagt ungefähr folgendes aus; die Meinung des anderen ist wichtig, auch Meinungen, die einem nicht passen; sogar; denn das bedeutet irgendwo vielleicht Freiheit.

In der französischen Philosophie kennt man andere Sätze; wie den Satz; es nicht immer klug alles zu kaufen; aber sich zu überlegen, was haben möchte; ist vielleicht nicht ganz verkehrt; wenn du diesen Satz nirgendwo findest; dann ist er wohl von mir.

Manchmal ist das Leben schwierig; und der Leib aus dem selbst kam; ist weit entfernt; viele Dinge sind hier draußen irgendwie nicht so kuschelig; wie es in Verbindung mit der Mutter war; das ändert wenig an der leider vorhandenen Tatsache, dass Leben endlich sind; das ist so; weswegen es sinnvoll sein; "to fix you" wie es bei coldplay so schön heißt; sich an etwas festzuhalten; was für den Einzelnen / die Einzelne heißt; kann ich nicht beurteilen; das muss jede /r für sich selbst entscheiden.

Job und Familie sind da; vielleicht wichtig für viele? Familie kann vielleicht erweitert verstanden werden; in jeglicher Beziehung; das für viele Leute auch "Flickenteppich" oder weniger herab würdigend formuliert; Partner, die sich lieben und beschlossen haben eine Zeitlang zusammen zu sein; oder auch länger, mit unter; da ist auch jeder zum Glück unterschiedlich; + enge Freunde und paar Bekannte, oder viele Bekannte; incl social media? Das Verhältnis zu Angehörigen ist ähnlich der Breite unserer Gesellschaft.