Dienstag, 21. Februar 2017
Bei einigen Menschen und historischen Ereignissen gibt es keinen Zweifel das es das absolut böse gibt und da es so etwas gibt; wie Gerechtigkeit Sinn ist es
wünschenswert, dass es ein göttliches Sein; eine höhere Seins Form geben kann und Gerechtigkeit eie Option für die Milliarden Getöteter geben wird, die diese Täter und Täterinnen besuchen dürfen, so lange und so intensiv, wie die Opfer es benötigen und nicht aus Rache; sondern eher aus Balance heraus; damit die ewige Nacht enden kann, irgendwann ....

Für Licht ♡. ..und Frieden.

... link (1 Kommentar)   ... comment


Freitag, 10. Februar 2017
Posititiv denken und Achtsamkeit schließen sich diese beiden Aspekte nicht gerade folgerichtig gegenseitig aus..?
Intelligenz und Glück sind das eher Weggefahren oder er weniger. ..

Bei der Betrachtung von Aristoteles; Albert Einstein etc. waren die gut zu Frauen oder eher weniger. .? Die Erfindung der Atombombe; ähnlich vielleicht wie die Erfahrung des automatischen Gewehres waren zweifelsohne Meister Leistungen des menschlichen Geistes; die Frage bleibt dabei, ob die Opfer von Nagasaki und /: oder Hiroshima das genauso sehen.
Oder auch die von Tschernobyl und Fokushima. ... es scheint so im Nachhinein eher so zu sein, als ob die Meisterleistungen des menschlichen Geistes; gleichzeitig durch die Anwendung der Forschungsergebnisse eher ein Tiefpunnkt des menschlichen Seins markieren.

Newton; der Gesundheitszustand von Newton oder Adison. wie sah es damit aus..?
Prof. Stephan Hawkings ein gesunder Körper mit einem gesunden Geist. .?

Bei Prof. Dr. Stephan Hawkings ist vielleicht sogar überrachend; dass er sich für die Empathie einsetzt und nichts von IQ Tests hält.

Unter den amerikanischen prominenten Schauspielerinnen gibt es eine ganze Reihe hochntelligenter Frauen, mit in Teilen enorm hohen IQ Werten; sind sie glücklicher als Andere?

Die Frage der Nachhaltigkeit von Entwicklung und Forschung ist auch im Bereich Gentechnik eine Problematik; ist höher, besser, weiter immer gut; egal welche Konsequenzen für uns alle dabei entstehen mögen; ich glaube da kann man/ frau durchaus geteilter Meinung sein.

Für Frieden.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 19. Januar 2017
Natur und Mensch
Microbiologin ; Untersuchung wie weit Pflanzen in der Lage sind, Luft zu filtern. Im Hinblick auf Emissionen aus Transport, Verkehr, Flugverkehr und Alltagsbewegungen in städtischen Regionen.
Johannes Kraut u.a. Gewächse können Luft/ Atem Luft reinigen.

Im Schlafräumen keine Pflanzen aufstellen; da die Arbeit der Pflanzen sonnengebunden abläuft.

Für Licht ♡. und Frieden.

... link (1 Kommentar)   ... comment


Sonntag, 15. Januar 2017
Saulus wurde Paulus; die Frage ist warum? Warum wird ein Mensch, der Christen verfolgt hatte plötzlich zu jemanden, der sich dann für Christus einsetzt?
Licht und Dunkelheit; Dunkelheit und Licht.
Tote sollen Tote begraben.

Ein Stein hört auf zu fliegen, viele Steine werden zurückgelegt; eine Frau bleibt am Leben.
"Alle Götter sind ein Gott" Marion Zimmer Bradley.

Er schützte Frauen und warf auch keinen Stein.

Für Licht ♡ und Frieden; wir brauchen weniger perfekt zu sein; wir dürfen uns mit unseren eigenen Fehlern lieben; denn damit können wir aufhören Steine auf andere zu werfen und können versuchen den anderen zu sehen.

Für Frieden.

... link (1 Kommentar)   ... comment


Montag, 9. Januar 2017
Der Vorteil von Nachhaltigkeit
Ich kann irgendwann vielleicht besser atmen, die Luft ist besser; damit wird der Kreislauf und die Atem Organe besser versorgt.

Bei mir und bei anderen.
Nachhaltigkeit im Bereich Wirtschaft zielt in Richtung von Gerechtigkeit; das Glück von jedem / jeder ist bedeutsam.

Im Bereich Umwelt Technologie können Schutzmechanismen wichtig sein; um Gesellschaften vor der armutsvergrößernden Globalisierung zu schützen / deren Wirkung nivelieren; über den Faktor Zeit.

Gesellschaft wird auf diese Weise eventuell wieder breiter; die Lücke zwischen sehr reich und sehr arm kann international und national so beinflusst werden; das ein Mittelstand entstehen kann; als breite Basis von Gesellschaften; der die politische Mitte auch unterstützen kann und natürlich nach weiteren Überlegungen die eigene Politikvertretung wählen kann.

Neue Technologien können durch staatlichen Schutz eine Chance auf Entwicklung erhalten.

Die Vernetzung zwischen einzelnen Systemen und Strukturen werden unterstützt durch Nachhaltigkeit.

Druck und Zeit; daß Verhältnis von beiden Systemen lässt sich durch Nachhaltigkeit besser ausbalancieren.
Disstressoren werden weniger und alles ist freiwillig; nur der eigenen Vernunft unterlegen.

Für Frieden.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 29. Dezember 2016
fokulare ( Herdfeuer) Bewegung und Oblaten
Die fokulare Bewegung ist eine Bewegung von Laien; ebenso wie die Oblaten. Oblaten sind eine Laienbewegung; die als Laien dem benediktinschen Mönchsregeln nahe stehen; aber nicht zöllibatär leben.

Eine Frau sagte zu mir; mit der ich zusammen meditiert hatte; sie halten sich für etwas "wichtiges"; sich für wichtig erachten; widerspricht eigentlich dem benediktinschen Geist der Einfachheit und Bescheidenheit; das kann und will ich daher nicht beurteilen.

Die fokulare Bewegung; von dieser Bewegung habe ich zwei sehr angenehme Menschen kennengelernt; beide um die 70 Jahre und mit vielen Jobwechseln; kein gerades Leben; doch ein Leben; welches sich durch die Begegnung mit Mutter Therese wandelte.

... link (3 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 8. Dezember 2016
Überleben durch Gemeinschaftssinn und Erfindungsgeist; und trotz Mobbingangst / Angst aus einer Gruppe ausgeschlossen zu werden ) sich ethisch verhalten.
Durch inneres loslassen ist ein solches möglich; vollständiges loslassen ist zuweilen schwierig, da Mensch gerne zu Gruppen gehört ( und außerhalb der Höhle ist es kalt alleine. .. der Atem gibt Kraft; so wie das "Vater unser"); doch sich ethisch verhalten, ist in Gruppen Prozessen nie ganz leicht.

Gruppen interne Aggression gegenüber anderen Gruppen auflösend ist Befreiung in die Freiheit; doch ein Mensch alleine ist alleine...

Christ sein; bedeutet loslassen können und Menschen suchen die liebend sind und Heilung zusammen finden gegenüber Menschen; die Menschen und Mensch als Feind wahrnehmen; das ist dann "Feindes" liebe; der Prozess des loslassens und der dialogische Prozess soll dazu beitragen; dass nach Möglichkeit Heilung stattfinden möge.

In diesem Prozess ist jede(r) Akteur (in) in der selbst gewählten Rolle.

Bei Themengebieten verbale, psychische und physische Gewalt ist es (vielleicht) gleichermaßen schwierig auf allen Ebenen des Seins; schweigend zuschauen; ist in einer vernetzen Welt langfristig eher ungünstig und auch unbalanciert; da Täter und Opferrollen fließend sein können.

Für Licht ♡. ..und Frieden.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 23. November 2016
Mitgefühl und das streben nach Gerechtigkeit
Mitfühlen mit anderen Menschen führt irgendwann zu dem Punkt; das ein Mensch erkennt; wie ungerecht die Welt ist; bzw auch wie Ungerechtigkeit entstehen kann; Ursache und Wirkung ( Wasser war, Licht kam und Leben ward; s. Genesis).

Bei einer historischen Betrachtung führt nichts tun, häufig zur Verschlechterung der Lebenssituation von vielen Menschen; der Mehrheit der Menschheit.

Die Würde jedes Menschen ist unantastbar, dieses Gesetz hat Kraft in sich dieser Ungerechtigkeit zu begegnen und die Welt mehr und zu einer Welt des aktiven Mitgefühls zu wandeln.

Gerechtigkeit führt zu Gleichheit, Brüderlichkeit ( heute Geschwisterlichkeit ) und Freiheit ( Ethik ).

Die eigene Seele ist der Quell der Freiheit.
Ein Kind schreit und ein Mensch hat den Impuls in sich; diesem "Verwandten" zu helfen. Daraus kann Resultat verursacht sein; dass Gemeinschaftssinn daraus erwachsen kann.

Meditatives Wesen und die Psychoanalyse können dazu beitragen sich selbst zu erkennen.
Der Erfindungsgeist hat uns überleben lassen; weil Menschen es sind die von Natur aus sich gegenseitig helfen, ohne etwas dafür als Belohnung zu erwarten; dies ist bei kleinen Kindern / bei Kleinkindern in Untersuchungen festgestellt worden; selbst Affen; unsere "nächsten" Verwandten helfen nur wenn sie etwas dafür für sich erhalten.

Altruismus ist eine von kleinen Kindern gewählte Grundhaltung; sie helfen einander und wenn eines von ihnen eine ungerecht hohe Entlohnung erhält; teilt es mit seinem / ihrem Spielpartner.
Kleinkinder sind barmherzig; sie handeln aus Mitgefühl; aus dem Gemeinschaftssinn erwachsen kann.

Jesus der Wanderprediger ist / war ein Mensch, der besondere Zuwendung dem / derjenigen zukommen ließ; die er heilte.

Er schaute sich den Menschen in der Gesamtheit an und durch schaute die Vorurteile und heilte das Wesen des Menschen.
Maria war bis zu seinem Tod bei ihm; sie war da für ihn; als alle Männer bereits geflohen waren.

Jesus sagte einst bringt die Kinder zu mir; sie sind rein. Heute erkennt die Wissenschaft das natürliche Mitgefühl in Kindern, die ohne Trauma aufwachsen.



Für Licht ♡. ...und Frieden.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 3. Oktober 2016
Demokratie
Demokratie

Das Gleichnis von den 100 Schafen (Jesu );
der Hirte ist Agnus Deii < Lamm Gottes; einer von uns.

Das verlorene Schaf auf dieses wartet die gesamte Herde; das bedeutet keine Todesstrafe;
sondern ein immerwährendes Bemühen um jeden Menschen.

Das ist eine wirklich gut funktionierende Demokratie; eine gut balancierte Demokratie; wo die stärkeren; schnelleren; weiseren den anderen Zeit lassen und letztlich für sie da sind; jede/ jeder kann mal der / die letze sein. Und die letzten werden die ersten sein.

Bei IndianerInnen ist das Palaver die schönste demokratische Seinsweise; erst wenn alle zustimmen ist das Palaver beendet; s. vielleicht auch manche Hausgemeinschaften...:)☺.

Menschen helfen Menschen von sich aus; die Menschheit hat überlebt; weil sie Erfindungsgeist besitzt und weil sie als Gruppe funktioniert und funktioniert hat; Erfindungsreichtum und die Zusammenarbeit / Zusammenhalt/ Gemeinschaftssinn waren und sind bedeutsam; für das Überleben.
Für Licht ♡. ...und Frieden.

... link (7 Kommentare)   ... comment


Samstag, 13. August 2016
Immanuel Kant; Konfuzius und mythische Seinsweisen sagen; du sollst niemandem folgen und
Und niemandem etwas antun; was du selbst weniger möchtest.

Adorno und Bonhoefer schreiben beide, finde dich selbst und hör e auf deine eigenen Vernunft und mythische Seinsweisen; meditatives Wesen ist bedeutsam; ebenso wie das da sein für einander.

Für Licht ♡ und Frieden.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Montag, 25. Juli 2016
One world; one love = eine Liebe in zahlreichen Gewändern mit Richard von Weizsäcker gesprochen; es ist Zeit die Brücken zwischen uns zu überqueren; hin zu einem friedvoller jetzt und morgen.
Das Licht der Aufklärung brannte so hell in den beiden Freunden Helmut Schmidt und Richard von Weizsäcker; obgleich sie verschiedenen Parteien angehörten; waren beide befreundet.

Es ist wichtig gerade heute die Worte beider Männer zu hören; die den atheistischen Nazi Herrenwahnsinn miterleben mussten.

Sie wußten beide wie wichtig die Toleranz ist und wie wichtig die Demokratie; als deren Quelle.
Ohne Toleranz hat ein Mensch den Stein schon fast in der Hand. ..


Wir müssen miteinander kommunizieren und leben; denn im Gegeneinander finden wir keinen Frieden.

Vernunft und für einander ist wichtig; damit wir alle leben können.

Für das Licht der Aufklärung und Liebe und Vernunft in Verbundenheit..:) ☺

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 5. Juli 2016
Nicht zur Wahl gehen eine fantastische Idee;
sich und die Umwelt von anderen regieren zu lassen; wirklich total klug sich in Politik nicht einzumischen ist wirklich; wirklich; wirklich super vernünftig; hat in der Vergangenheit immer super funktioniert und funktioniert in England ja auch super!

Sich in Politik nicht einmischen ist ein e super klevere Idee; die Regenwälder werden zerstört; Menschen liegen in der Scheiße; Kinder werden ermordet; Küsten werden überschwemmt; Fische sterben im Plastikmüll; der in unseren Ozeanen treibt; Menschen sterben an Lungen Krankheiten und PolitikerInnen erklären ihre Politik nicht; Ausgrenzung und Ungerechtigkeit nimmt zu und Frieden für alle Menschen; die Würde jedes Menschen ist antastbar; wir sehen selbst dem Mord an einer Frau mit Kindern zu ohne zu reagieren; wo kommt diese Welt /Erde hin in welche Hölle driften wir?

Nicht mal wählen; was ist das für eine Idee?
Buddha sagte ihr Mönche (heute leben wir in einer globalisisierten Welt; mehr noch als früher); "was schaut ihr zu; wenn Menschen in der Scheiße liegen" (dies ist fast überall heute sichtbar und die Erde ist in Bewegung; das ist keineswegs neu und du kannst immer entscheiden ) und Jesus sagte seid meditativ ( erkennt euch selbst; liebt euch selbst mit allen Fehlern; ich bin ein Teil von euch; auch nur ein Lamm unter Lämmern; die Freiheit und Frieden suchen in der Liebe zu sich selbst; den anderen erkennen und zu Liebe wachsen in den Fluss hinein; das Ego bekämpfen in Richtung des wahren Lotus unter Tausenden hoch Tausenden hoch Tausenden alle sind gleich unter Gleichen) und lebt im aktiven Mitgefühl; Liebe ist das Allerwichtigste.

Licht; der Engel Michael schütze uns alle und Wachstum möge auf alle n Wegen mit uns sein.

Renge und Kyo = Ursache und Wirkung und kosmisches Gesetz kommen aus der unendlichen Erleuchtung; deswegen ist jeder Zufall letztendlich Gottes Wille.

Bäume was für eine wunderbare Spezies; werden alt; Methusalem der Baum wurde über 900 Jahre; Bäume sind Weisheit der Pflanzenwelt; in einem gesunden Ökosystem sind Bäume für einander da; sie sind da und versorgen Tiere und Kleinstlebewesen und sorgen sogar für den Austausch untereinander; sie geben allen Atem und Schatten im Sommer und Schutz vor Regen und laden zum verweilen ein;.manche tragen Früchte; die essbar sind und Blätter im Sommer; Herbst und Frühling.

Bäume sind so viel Leben; sie schlafen sogar und erwachen mit der Sonne; dem Licht.

Für Frieden.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 22. Mai 2016
Die 'Macht der beiden Türme' bricht; wenn Menschen sich selbst vertrauen, sich selbst lieben und Eitelkeit, Lüge, Verrat als solches in sich selbst und in Welt erkennen.
Africa burns ( Afrika brennt, ist erleuchtet) ein Festival in Afrika; in Äthiopien herrscht eine Dürre.

Africa burns ist ein Fest für Nachhaltigkeit; im indianischen Kulturen ist es überliefert, dass jede Kultur verantwortlich ist für die nächsten 7 folgenden Kulturen / Generationen; der letzten soll es mindestes so gut gehen, wie der eigenen.

Der Kosmos liegt in jedem Stein.
Für Licht & Leben & Liebe & Frieden und... :):-).

Die letzte Freiheit; ist die Liebe zur kosmischen Energie und mehr; ihr zu dienen ist frei sein.

... link (1 Kommentar)   ... comment


Sonntag, 15. Mai 2016
"Die letzte Freiheit" Hermann von Altshausen; 1013 - 1054; über Glückseligkeit und Glück; über Platon und Aristoteles und mehr...
"Die letzte Freiheit" Hermann von Altshausen
Mönch der Reichenau
Verfasser des "Salve Regina", 10. Aufl.1989.

ISBN 3 - 9800449-0-4.

Für Leben, durch Licht und...Frieden :-);-).

... link (0 Kommentare)   ... comment