Mittwoch, 16. September 2020
Militär ist für die technische Entwicklung von Staaten wie der BRD, Frankreich, oder der Schweiz von Bedeutung, ...
Militär ist halt u.a. ein großer Geldgeber.

( politisch - philosophischer Essay: Charlie Friedauer "Künstlername" Charlie ab Do ( Schreibweise kenne ich nicht) schon vergeben; 16.09.2020).

Die Verbindung zwischen Militär und Forschung, bezieht selbstredend Bevölkerung mit ein; wenn beispielsweise ein großes militärisches Schiff in Rostock gebaut wird; wird natürlich auch internationale Technik verbaut; und Bürgermeister oder Bürgermeisterinnen sind natürlich an der Stelle sehr interessiert an so einem Projekt; es kann auch ein Aufklärungsschiff sein; denn gibt einer ganzen Region Arbeit und Finanzmittel.

Die israelische Luftwaffe hat vor kurzer Zeit ein gemeinsames Manöver mit deutschen Kollegen geflogen; dabei war die hohe Qualität der israelischen Luftwaffe ein kaum zu übersehendes Indiz für viele, viele Trainingsstunden.

Die USA, Russland oder auch Brasilien sind Nationen; ebenso wie China; bzw die Administration dieser Staaten geben derzeit relativ wenig auf deutsche Meinungen; weswegen die EU als Partner mit wirtschaftlichen Schwergewicht eine entscheidende Rolle spielt; nationale Alleingänge können tatsächlich innerhalb der EU kontraproduktiv sein; die EU benötigt Zusammenhalt und bei schwierigen Entscheidungen auf internationaler Ebene bedarf es schneller Entscheidungspozesse, die allerdings laufend immer wieder überprüft werden sollten; dem schnelle Entscheidungen sind manchmal von bösen Überraschungen begleitet wie in Köln; Vergewaltigungen auf offener Straße vor einigen Jahren; von daher gesehen muss man schon genaustens hinschauen; ansonsten wird man zerfleischt am Ende; das heisst in keiner Weise, dass EU bar christlicher Grundwerte wäre; nein das Gegenteil; Notre Dame wird neu errichtet und wer sich am religiösen Formenschatz vergreift; hat wenig von Kultur verstanden!

Die EU ist nicht nur Wirtschaftsunion, sie wird vielleicht auch irgendwann ein stärkeres Abwehrbündnis sein, die Franzosen mit der Fremdenlegion sind ein sehr starker Partner und De Gaulle und Adenauer, die beiden Katholiken haben die Grundlage für Humanismus im Herzen Europas durch die deutsch französische Freundschaft kreiert und dieses Bündnis wird jedem Schüleraustausch immer wieder erneuert.

In Israel werden viele Blocksicherungssysteme entworfen und auch in der Virenabwehr sind Programmierer dort aktiv; viele Übungstunden; haben Sie dort.

Wie weit Frankreich oder israelische Forschung im Bereich der Bekämpfung von Corona sein wird; darüber fehlt mir der Kenntnisstand.
Hoffen kann man oder Frau, vielleicht ..?

... link


Samstag, 12. September 2020
; bei allen Forderungen, bei allen Erwartungen an andere, bei allen Wünschen an andere; frag ich mich manchmal, vielleicht weil ich ein großer Mistkerl in einem kleinen Körper bin; wer macht es dann? Also praktisch, wer arbeitet? Wer tut etwas?
Mal abgesehen davon, dass Kinder Zeit benötigten, die meisten Menschen in Jobs und Privatleben doch schon ziemlich eingespannt sind.

Die Frage; darf vielleicht berechtigt sein; in einer Welt der "positiven" Philosophie ( weitgehend) oder anderes formuliert; einer Welt, in der mit ( fast) allem scheinbar vielleicht sogar gehandelt wird, wie sieht es mit negativer Kritik aus?

Die Frage bleibt dennoch oder umso mehr erhalten, wer macht die Arbeit?
Wieso werden Arbeiter dann häufig kritisiert? Und wieso sollten die dann der "positiven" Psychologie folgen?"

---

Viele Menschen wollen vielleicht auch nur ihrem Hobby nachgehen, Fußball gucken oder / und spielen, Musik machen oder kochen or whatever.
Und Job kostet viel Zeit, Partnerin, Freunde, Familie bei manchen noch Bekannte, (Dirk Friedauer; politisch - philosophischer Essay, 12.09.2020).

... link


Montag, 7. September 2020
In den USA bis zur Wahl sich entspannen; runter kommen; gemeinsam gute Zeiten suchen
( politisch - philosophischer Blog c/o Dirk Friedauer; 08.34; am 07.09.2020).

Provokationen gibt immer was wieder, natürlich. Nicht drauf eingehen ist das erste Schritt.

Wenn andere drauf sich drauf einlassen; nicht auch "von der Brücke springen".

Gibt viele Idioten; muss man(n) dazu gehören?
Vernunft, eer eigenen Vernunft immer wieder zuhören.

Oder wenn der 6.Sinn quasi sagt, bleib zuhause; dann zuhause bleiben.

Die Wahl ist ja schon bald; bis zur Wahl als Mehrheit Ruhe und Besonnenheit bewahren.
Und am Wahltag in der Kabine oder bei Briefwahl Besonnenheit sind Vernunft befragen ist glaube ich nicht der allzu schlechteste Tipp?

Und mit Freuden sich austauschen, reden; gemeinsame Kommunikation ist ja auch für den Job häufig wichtig.

... link


Politisch- philosophischer Blogg; mit Wissen um Elke Sand, Wissen um Levine gemeinsam mit Ann Frederick und Wissen um so einiges andere (Autos c/ o Friedauer, Dirk) Titel des heutigen Blogs: "Urlaub an einsamen Orten", die dann natürlich nicht mehr einsam sind.
Entspannung und Erholung ist für Menschen unter hohem Stressbelastungen enorm wichtig.

Eine Möglichkeit ist einen anderen Job suchen oder finden.
Wenn das weder geht oder nicht gewünscht ist; würde in Corona freien Jahren Klosteraufenthalte sehr gut sein; raus aus dem All Arbeitstag hin zu "ora et labora" aber anders; weg von nervigen Kollegen, weg vom Boss, von der Firma oder auf einen Bauernhof arbeiten auf einem Bauernhof; ganz andere Strukturen als im All Arbeitsalltag.

Oder schöne kleine Pension suchen im Inland oder Ausland und schöner Spaziergänge unternehmen oder Bed und Backfrast genießen um den Körper des anderen/ der anderen sich mit Zeit widmen.

Oder auf Norderney oder Mallorca im Inselinneren es gemeinsam sich gut 👍 gehen lassen ... :)

... link


Mittwoch, 2. September 2020
Vor Jahren habe ich russische Daten zu Klimawandel gesehen und eine Fernsehsendung ( politischer Essay, Dirk Friedauer; 01.09.2020).
Die Russen wissen viel länger alle Dinge, die Klima angehen als der Westen, wobei die Nato durch Technik etc. pp auch schon seit Jahrzehnten um den Umstand weiß.

Dummerweise habe ich die Daten dazu nicht meher; ich weiß nur, dass Jean Pütz schon vor über 30 Jahren auf die Solartechnik und Energie hinwies; viele deutsche sind sich mittlerweile im klaren, dass eigene deutsche Technik schützenswert ist.


Ich wurde von einem Bekannten drauf hingewiesen, dass die Solarbetriebe , die in Deutschland liefen, bankrott gegangen sind; und die Chinesen den Markt übernommen hatten.

Ein Herr Brand von der CDU hat ist da ein sehr guter Sprecher, der klar spricht, klare Worte findet und für die Menschenrechte spricht und für deutsche Firmen. Christen werden in Tibet verfolgt, es gibt mehrere Gebiete im Hohheitsgebiet Chinas, die Unabhängigkeit fordern auch ein großes islamisches Gebiet . s. "Tim Marshall: "Die Macht der Geographie, - "Wie sich Welpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt"; Spiegel Bestseller, 9.Aufl. 2018, ich persönlich finde die Kapitel über China und die USA sehr aufschlussreich ( = Meinung).

"Tim Marshall": "Die Macht der Geographie" , 9. Aufl.2018, ISBN 978-3-423-34917-8.

Die Problematik in Hongkong ist für viele Chinesen / ChinesInnen ein wirkliches Problem derzeit; die erleben, dass ihre Freiheiten verloren gehen und die USA, ....? Wo sind die USA; der Sheriff in der Welt, ...?

Totalausfall, derzeit: zumindest episodisch. Die israelische Luftwaffe ist im Ernstfall ein nicht zu unterschätzender Partner und beim gemeinsamen Fliegen über Deutschland zeigte sich deren hohe militärische Kompetenz. Frankreich als zweite Atommacht ist zum Glück ja auch Natopartner; neben Israel.

Jetzt bleibt nur noch die Frage an den Innenminister, wo sind die 60 000 Tausend Schuss Munition und was wird für den Schutz von Politiker/innen unternommen? Wo ist der Untersuchungsausschuss? 60 000 Tausend Schuss Munition sind kein Pappenstiel; könnten auch im Ausland eingesetzt viel Schaden verursachen. Wo ist die Munition?

Darüber hinaus; ist die Technik von Jean Pütz ja noch einsetzbar; Jean Pütz lebt selbst schon in einem Klima neutralen Haus, Wärme ist der Schlüssel zum Klima; weil höchstes CO2 Aufkommen; Verkehr nimmt nur wenige Prozent ein; dass habe ich vor Jahren falsch mitbekommen, bei einer Quelle; Jean Pütz stellt das richtig.
Wir brauchen zum überleben natürlich unsere deutsche Wirtschaft und deutsche Ingenieure, erst recht Thyssen /Krupp beheimatet in Duisburg; die Wasserstoff Technik zur Stahlerzeugung einsetzen wollen, die brauchen "nur" ein wenig Kapital, also Sponsoren.

Am besten natürlich deutsche Geldgeber, für unsere Technik.
Jean Pütz war längst nicht der erste Wissenschaftler, der vor 30 oder 40 Jahren schon an klimatische Probleme gedacht hatte und sogar Solartechnik berichtet hatte; er war vielleicht einer der ersten, der gute Lösungen anbot.

Die Solarenergie effizient nutzen und gleichzeitig Wirtschaft fördern, dadurch.

Das haben vor dreißig Jahren auch schon mehrere wahrscheinlich gedacht; in Russland gibt es jemanden der ein ganzes Gebiet umwandelt, umstrukturiert gegen den Klimawandel; sobald ich den Bericht finde, kommt der hier noch hinein.

... link


Samstag, 29. August 2020
Olaf Scholz, hat ja komplett recht mit seiner hervorragenden Analyse; dass reiche mehr Steuern zahlen können; ab 100 000 Euro Einkommen.
Desweitern glaube, muss der Staat bei vielen Ausgaben, genau was sinnvoll ist und was weniger.

Gelder für Künstler/innen machen keinen Sinn.

Denn für die Gruppe zahlt der Staat ja eh schon, Arbeitslosengeld; und später während der "Rente", Altersversorgung nochmal.

Wenn Künstler berühmt werden, können die natürlich viel mehr geben als viele andere, oder auch Fussballer; für Sportler; da gibt s zu wenig Förderung in der BRD; die sind USA weiter.

Am Krebsforschungszentrum in Heidelberg; Krebsforschungszentrum wurde uns mitgeteilt; das die USA im Forschungsbereich in vielen Bereichen zwei bis drei Jahre vor der BRD lag; die Forschung bezog sich auf die Zeit vor Mr. Trump.

... link


Mittwoch, 26. August 2020
Verbote von Demonstrationen kann kein Weg für eine Demokratie sein; glaube ich.
Auch wenn die Corona Zahlen international furchtbar sind und in der BRD bedenklich steigend sind; aber Demonstrationsverbot kann nicht verfassungskonform sein; glaube ich.

Verbote erreichen eher das Gegenteil; da will ich doch automatisch fast schon gegen handeln; zumindest geht es mir so; ich spreche nicht für andere.

Als Kind; kennen bestimmt viele willst du Äpfel haben aus Nachbar Garten, ..."Mundraub" ok; aber ich war gerade mal 9 Jahre oder so.

Natürlich ist das verboten; gerade das macht es ja so reizvoll.

In einer Demokratie und erst recht in einer Demokratie, die auf der Würde des Menschen fußt; kann Verbot eh keine Lösung sein, glaube ich, bin kein Jurist.

Reproduktionsfaktor von 0.85 ist sehr bedenklich und ich glaube ein wirtschaftlicher lockdown nützt nur denjenigen, die mit der Demokratie, mit der Würde des Menschen so ihre Probleme haben.

Da hab ich überhaupt kein Bock drauf; trinke mir lieber ein Bierchen oder zwei und bleib zuhaus.

... link


Samstag, 22. August 2020
"Die Wurzel des Krieges ist die Angst" S. 165 aus Thomas Merton: "Christliche Kontemplation - ein radikaler Weg der Gottessuche", 2.Aufl., 2012, ISBN 978 - 3- 582 - 62406 -7.
Ebenda, S. 354 ff:" ein Mensch, der den Unterschied zwischen Genießen und spiritueller Freude nicht kennt, hat noch nicht zu leben angefangen" und weiterhin: "Das Leben in dieser Welt ist voller Schmerz. Aber der Schmerz, der das Gegenteil vom Genießen ist, ist nicht unbedingt auch das Gegenteil von Glück oder Freude. Denn die spirituelle Freude blüht auf, wenn sich jene Freiheit vollständig entfaltet, die sich ungehindert ihrem höchsten Ziel entgegenstreckt und im vollkommenen Tätigsein jener selbstlosen Liebem für die sie geschaffen wurde, ihre Erfüllung findet"

und S. 365: "Wankelmut und Unentschlossenheit sind Anzeichen der Selbstliebe"

S. 349 "ein ernsthaftes Hindernis für die Sammlung ist der Wahn, jene anleiten zu müssen, sie zu reformieren man gar nicht den Auftrag erhalten hat, und diejenigen korregieren zu müssen, über die man keine Jurisdiktion hat".

... link


Freitag, 7. August 2020
"Trauma - Heilung" Peter A. Levine mit Ann Frederick - "das Erwachen des Tigers" - "Unsere Fähigkeit traumatische Erfahrungen zu transformieren", 1997, ISBN 978-3-922026-91 seinen Doktortitel erwerb der Hauptautor, in Berkely / Kalifornien.
Peter Levine erhielt seinen Doktortitel in medizinischer und biologischer Physik an der University of California in Berkeley, page 264

... link